Gratis-Artikel bei Bestellung ab 100,00 Fr.
Zahlung mit Rechung 10 Tage nach Erhalt
Lieferung innert 24-48h  ℹ️

Serrapeptase 40,000 SPU 90 Kapseln

Serrapeptase 40,000 SPU 90 Kapseln

von Haya Labs
Bewertung:
0% of 100
Serrapeptase wird bei schmerzhaften Zuständen wie Rückenschmerzen, Osteoarthritis, rheumatoider Arthritis, Osteoporose, Fibromyalgie, Karpeltunnelsyndrom, Migräne und Spannungskopfschmerz verwendet.
Beschreibung

Serrapeptase ist ein häufig verwendetes Medikament in Japan und Europa.

In den USA wird Serrapeptase als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft. Daher kann Fitnessfood dir dieses kleine Wunder auch anbieten.

Serrapeptase wird bei schmerzhaften Zuständen wie Rückenschmerzen, Osteoarthritis, rheumatoider Arthritis, Osteoporose, Fibromyalgie, Karpeltunnelsyndrom, Migräne und Spannungskopfschmerz verwendet.

Es wird auch bei Erkrankungen angewendet, die mit Schmerzen und Schwellungen (Entzündungen) einhergehen, einschließlich Sinusitis, Laryngitis, Halsschmerzen, Ohrenentzündungen, Schwellungen nach einer Operation, Schwellung einer Vene mit Bildung eines Blutgerinnsels (Thrombophlebitis) und entzündlicher Darmerkrankung (IBD .). ) einschließlich Colitis ulcerosa und Morbus Crohn.

Manche Menschen verwenden Serrapeptase bei Herzerkrankungen und „Arterienverkalkung“ (Arteriosklerose).

Frauen verwenden es bei nicht krebsartigen, fibrozystische Brüsten (fibrozystische Brusterkrankung) und stillende Mütter verwenden es bei Brustschmerzen, die durch zu viel Milch verursacht werden (Brustschwellung).


Andere Anwendungen umfassen die Behandlung von Diabetes, Beingeschwüren, Asthma und Eiteransammlung (Empyem).

Wie funktioniert es ?

Serrapeptase hilft dem Körper beim Proteinabbau. Dies kann helfen, Entzündungen und Schleim zu verringern.

Möglicherweise wirksam bei Gesichtsschwellungen nach einer Operation zur Reinigung der Nasen-Nebenhöhlen und bei chronischer Bronchitis.

Die sich entwickelnde Forschung legt nahe, dass Serrapeptase bei Menschen mit chronischer Bronchitis nach etwa 4-wöchiger Behandlung Husten und dünne Sekretionen signifikant reduzieren kann.
Nebenhöhlenschmerzen (Sinusitis). Frühe Forschungen deuten darauf hin, dass Menschen mit Sinusitis, die Serrapeptase einnehmen, nach 3-4 Tagen Behandlung deutlich weniger Schmerzen, Nasensekrete und Nasenverstopfung haben.
Heiserkeit (Laryngitis). Frühe Forschungen deuten darauf hin, dass Serrapeptase nach 3-4 Tagen Behandlung Schmerzen, Sekrete, Schluckbeschwerden und Fieber bei Menschen mit Laryngitis signifikant reduzieren kann.

Aktuelle Forschungen deuten darauf hin, dass Serrapeptase nach 3-4 Tagen Behandlung Schmerzen, Sekrete, Schluckbeschwerden und Fieber bei Menschen mit Halsschmerzen signifikant reduzieren kann.

Serrapeptase wird zudem verwendet bei:

  • Rückenschmerzen
  • Arthrose
  • Rheumatoide Arthritis
  • Osteoporose
  • Karpeltunnelsyndrom
  • Diabetes
  • Beingeschwüre
  • Migräne
  • Spannungs-Kopfschmerz
  • Asthma
  • Eiteransammlung (Empyem)
  • Thrombophlebitis
  • Fibromyalgie
  • Fibrozystische Brusterkrankung
  • Entzündliche Darmerkrankung (IBD) einschließlich Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
  • Brustschwellung
  • Herzkrankheit
  • Ohr-Infektion
  • Andere Bedingungen
  • Es sind mehr Beweise erforderlich, um die Wirksamkeit von Serrapeptase für diese Anwendungen zu bewerten

Serrapeptase scheint für Erwachsene sicher zu sein, wenn es kurzzeitig (bis zu 4 Wochen) oral eingenommen wird. Die Langzeitsicherheit von Serrapeptase ist nicht bekannt.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Über die Anwendung von Serrapeptase während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht genügend bekannt. Bleibe auf der sicheren Seite und vermeide den Gebrauch.

Blutungsstörungen: Serrapeptase kann die Blutgerinnung vermindern, daher befürchten einige Forscher, dass es Blutgerinnungsstörungen verschlimmern könnte. Wenn du eine Blutgerinnungsstörung hast, wende dich vor der Anwendung von Serrapeptase an deinen Hausarzt.

Chirurgie: Serrapeptase kann die Blutgerinnung beeinträchtigen. Es besteht die Besorgnis, dass es die Blutung während und nach der Operation verstärken könnte. Beende die Anwendung von Serrapeptase mindestens 2 Wochen vor einer geplanten Operation.

Moderate Interaktion - Vorsicht bei dieser Kombination:

Medikamente, die die Blutgerinnung verlangsamen (Antikoagulanzien / Thrombozytenaggregationshemmer) interagieren mit SERRAPEPTASE

Serrapeptase kann die Blutgerinnung verringern. Daher kann die Einnahme von Serrapeptase zusammen mit Medikamenten, die auch die Gerinnung verlangsamen, die Wahrscheinlichkeit von Blutergüssen und Blutungen erhöhen.

Einige Medikamente, die die Blutgerinnung verlangsamen, sind Aspirin, Clopidogrel (Plavix), Diclofenac (Voltaren, Cataflam, andere), Ibuprofen (Advil, Motrin, andere), Naproxen (Anaprox, Naprosyn, andere), Dalteparin (Fragmin), Enoxaparin (Lovenox) , Heparin, Warfarin (Coumadin) und andere.


Supplement Facts

Haya Labs Serrapeptase


Einnahme

Eine Kapsel täglich auf nüchternen Magen mit Wasser einnehmen

Bewertungen
Write Your Own Review
Nur eingeloggte Benutzer können einen Kommentar verfassen. Bitte oder registriere dich